Niemandsland - Lyrik und Gedichte

SICHTWAISEN

Tänzer sind wir
Im Ballett
Das beide Welten eint
Gleichmütig schwingen wir
Von einer
Auf die and´re Seite
Geradewegs
Der Zeit entgegen
Aus ihr geboren
Durch sie hindurch
In sie hinein
Und zurück
Die Dinge anders
Einmal nur
Gesehen zu haben